top of page

Zweites Field Guide College wird im Greater Kruger Park eröffnet

Aktualisiert: 6. Jan. 2023

Das MORE Field Guide College wird einen neuen Campus in der Region des Greater Kruger National Park eröffnen. Dies ist das Ergebnis einer Zusammenarbeit zwischen der MORE Family Collection, dem MORE Field Guide College, der More Community Foundation und der Timbavati Foundation.


Der neue Campus wird die Kapazität des gut etablierten Campus in Marataba, einem privat verwalteten Teil des Marakele-Nationalparks, erweitern. Die Schüler werden an beiden Standorten lernen können, so dass sie eine bereichernde Erfahrung an beiden Standorten machen und gleichzeitig mehr Schüler untergebracht werden können und einen Abschluss machen können.


Der Geschäftsführer der MORE Family Collection, Robert More, sagte: "Feldführer sind die Pädagogen der Safarilandschaft, die den Gästen vermitteln, wie wichtig es ist, diese empfindlichen Ökosysteme zu schützen und zu erhalten. Dadurch haben wir alle eine bessere Chance, diese Landschaft zu erhalten und damit auch den Klimawandel einzudämmen". Er erklärte, dass der Waterberg-Campus auch historisch benachteiligte Studenten aus den umliegenden Gemeinden unterstütze und dass diese Bemühungen nun durch den zweiten Campus verstärkt werden könnten.


"Dies ist Teil unseres Engagements für die Bekämpfung der Arbeitslosigkeit und den Aufbau von Kompetenzen in Südafrika. Diese Studenten werden in ihren Gemeinden zu Botschaftern für die Tierwelt, die den Naturschutz fördern und die nächste Gruppe künftiger Naturführer hervorbringen", sagte er.


Die More Community Foundation und die Timbavati Foundation konzentrieren sich beide auf kommunale Nachhaltigkeit und Bildungsprogramme, und die Synergie mit der MORE Family Collection ist offensichtlich. "Die Timbavavati Foundation freut sich, mit der MORE Family Collection ein neues Kapitel aufzuschlagen", so Charles de Villiers, Vorsitzender der Timbavati Foundation.


"Die Zukunft junger Männer und Frauen hängt von einer qualitativ hochwertigen Bildung und Ausbildung ab, und genau hier wird unsere Partnerschaft mit dem MORE Field Guide College helfen, sie zu stärken. Wir freuen uns auf eine lange Zusammenarbeit."


Der Leiter des Timbavati Private Nature Reserve, Edwin Pierce, fügte hinzu: "Diese Partnerschaft wird vielen jungen und aufstrebenden Feldführern die Türen öffnen und sicherstellen, dass die Leidenschaft für den Naturschutz und die Umwelterziehung in den kommenden Generationen verankert wird."


Weithin anerkanntes College


"Unser College bringt hervorragende Führer in die Branche", sagte More. Das 2014 von der MORE Family Collection gegründete College ist ein von der Field Guide Association of Southern Africa (FGASA) anerkanntes Ausbildungsinstitut, und die akkreditierten Kurse sind in ganz Afrika, aber auch in den USA, Großbritannien und den Vereinigten Arabischen Emiraten weithin anerkannt.


Studenten aus aller Welt haben die einmalige Gelegenheit, in einem afrikanischen Wildreservat von hochqualifizierten Ausbildern und angesehenen Branchenexperten geschult zu werden. Mit ihrem umfassenden Wissen und ihrer Leidenschaft für das Führen von Wildtieren widmen sie sich der Ausbildung der nächsten Generation von hochkarätigen Wildführern, was sich auch in der hervorragenden Erfolgsquote widerspiegelt.


Es stehen sechs zertifizierte Kurse zur Auswahl, die alle unschätzbare Erfahrungen in diesem Bereich bieten. Es handelt sich um einen vollständigen Karriere-Kurs, der den Studenten auch ein sechsmonatiges Praktikum in einer Top-Safari-Lodge und die entsprechende FGASA-zertifizierte Qualifikation bietet.


Infos von Travel Updates
8 Ansichten0 Kommentare

Comentarios

No se pudieron cargar los comentarios
Parece que hubo un problema técnico. Intenta volver a conectarte o actualiza la página.
bottom of page